Diagnostic Blutproben
Serodia von Fujirebio wird eingestellt – New Bio als Ersatz
10.11.2021
Weihnachtsmann mit Sonnenbrille und Putzutensilien
Keine Weihnachtskarte und Geschenke: Wir unterstützen eine soziale Einrichtung!
26.11.2021
Alle anzeigen

Swissnoso empfiehlt UV-C Raumdesinfektion, wenn Standard-Massnahmen nicht ausreichen

Das nationale Zentrum für Infektionsprävention „Swissnoso“ hat im Bulletin 01/2021 vom 8. Nov. 21 folgende Empfehlung herausgegeben (Paraphrasierung):

 

Zweck
Das UV-C Desinfektionsgerät muss immer als Teil eines Ganzen betrachtet werden: Reinigung, Desinfektion, UV-C-Desinfektion.

 

1. Empfohlene Verwendung

  • Wenn die Standardmassnahen (Reinigung und Desinfektion) nicht ausreichen
  • Zur Schlussdesinfektion

 

2. Optionaler Einsatz (je nach Ort)

Beim Auftreten von multiresistenten Erregern wie z.B.:

  • Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus (MRSA)
  • Vancomycin-resistente Enterokokken (VRE)
  • Clostridium difficile (C. diffice / CDI)
  • Candida auris (C. auris)

 

3. Allgemeine Empfehlung

  1. UV-C Desinfektion immer nach Reinigung und Desinfektion
  2. Nur bewährte Systeme und UV-C-Technologien verwenden
  3. Empfehlungen des Herstellers befolgen
  4. Sicherheitsrichtlinien im Umgang mit UV-C befolgen

 

Swissnoso:
„Swissnoso Bulletin wird mit der Unterstützung des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), der Schweizerischen Gesellschaft für Spitalhygiene (SGSH) und der Schweizerischen Gesellschaft der Infektiologie (SGInf)  veröffentlicht.“

https://www.swissnoso.ch/bulletin/

 

X