Shop

IT27W-10 – Indikator für thermische Desinfektionsverfahren (10 min / 93 C) (200 Stk.)
15.11.2022
KPRO2-E69 – Kit zum Nachweis von Proteinrückständen auf Oberflächen (18 Stk.)
15.11.2022
Alle anzeigen

KBD8948X – Bowie & Dick-Testkarten-Kit (1 Halter + 120 Stk.)

CHF 235.00 (exkl. MwSt.)

1 Halterung und 120 Tests. Bowie & Dick-Testkarten-Kit für Dampfsterilisationsverfahren, enthält Bowie & Dick-Testkarten für chemische Indikatoren und Halter. 1 Halter + 120 Bowie-Dick-Testkarten, ISO 11140-1, ISO 11140-4, Klasse 2

Art.-Nr.: KBD8948X Kategorien: ,
Beschreibung

Bowie & Dick-Testkarten-Kit für Dampfsterilisationsverfahren, enthält Bowie & Dick-Testkarten mit chemischen Indikatoren und Halter.

Die Chemdye® Bowie & Dick-Testkarte wurde entwickelt, um die Wirksamkeit der Luftentfernung und Dampfdurchdringung in vakuumunterstützten Dampfsterilisatoren zu überwachen, die bei 134 ºC, 3,5 Minuten / 132 °C, 4 Minuten arbeiten.

Die Chemdye® Bowie & Dick Test Card sollte täglich, nach der Installation oder Verlegung eines Sterilisators, nach Fehlfunktionen, Fehlern im Sterilisationsprozess und nach jeder größeren Reparatur des Sterilisators verwendet werden. Die Chemdye® Bowie & Dick Test Card besteht aus einem metallfreien chemischen Indikator vom Typ 2. Die Zyklusinformationen können auf der Rückseite des Indikators aufgezeichnet werden, so dass eine dauerhafte Aufzeichnung des Prozesses möglich ist.

Der chemische Indikator wechselt bei der Verarbeitung von violett nach grün. Ein heterogener Farbwechsel, d. h. das Vorhandensein einer violetten Farbe, deutet auf das Vorhandensein einer Luftblase während des Sterilisationszyklus hin und damit auf eine Fehlfunktion des Sterilisators.

Die Chemdye® Bowie & Dick Testkarte muss täglich vor dem ersten Sterilisationszyklus der ersten Beladung verwendet werden. Ein verkürzter Zyklus (d.h. ein Zyklus, bei dem die Phase nach der Vakuumtrocknung ausgelassen wird) sollte zuerst durchgeführt werden, um den Sterilisator richtig aufzuheizen.

Anweisungen für den Gebrauch

  1. Legen Sie die Chemdye® Bowie & Dick Testkarte mit der chemischen Indikatorseite nach oben in einen Chemdye®-Halter oder einen ähnlichen geeigneten Halter. Legen Sie sie waagerecht auf das untere Gestell in der Nähe des Ablaufs des leeren Sterilisators.
  2. Lassen Sie den Zyklus nicht länger als 3,5 Min. – 134 ºC / 4 Min. – 132 ºC laufen. Lange Trocknungsphasen können dazu führen, dass sich der Indikator in andere, gleichmäßige Grüntöne verfärbt.
  3. Nach Beendigung des Zyklus den chemischen Indikator herausnehmen und untersuchen.
  4. Tragen Sie die auf der Rückseite der Karte angegebenen Daten ein und bewahren Sie sie als dauerhafte Aufzeichnung auf.
KBD8948X – Bowie & Dick-Testkarten-Kit (1 Halter + 120 Stk.)
Diese Website benutzt Cookies um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Indem Sie diese Website besuchen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden